Faltanleitung Papierboot

Schritt 1 und 2

Ein Blatt DIN-A4-Papier zur Hälfte nach unten falten. Die Falz liegt oben, die offene Seite des zusammengefalteten Blatts zeigt nach unten. Einmal nach links zur Hälfte zusammen- und wieder auseinander falten.

 

Schritt 3 und 4

Die oberen Ecken bis zum Mittelknick falten.

 

Schritt 5 und 6

Den unteren Rand nach oben klappen, umdrehen und die überstehenden Ecken einklappen.

 

Schritt 7 und 8

Auch auf dieser Seite den unteren Rand nach oben klappen. Dann umdrehen und wieder die überstehenden Ecken einklappen.

 

Schritt 9 und 10

Das Dreieck von unten öffnen und die äußeren Ecken aufeinanderlegen, so dass ein Viereck entsteht. Die untere Ecke des Vierecks nach oben klappen.

 

Schritt 11 und 12

Umdrehen und auch hier die untere Ecke des Vierecks nach oben klappen, so dass wieder ein Dreieck entsteht. Dieses Dreieck von unten öffnen. Die Ecken zusammendrücken, so dass kurzzeitig ein Viereck entsteht, und dieses nach rechts und links auseinanderziehen.

 

Fertig ist das Papierboot!

 

St. Benno Verlag