Gesprächsanregung 1: Armut

Anlass:

Ihr Kind erzählt von einem Bettler vor dem Supermarkt.
Jemand macht sich lustig über Obdachlose oder wird als „Assi“ beschimpft.

 

Impuls:

„Manche Menschen sagen, wenn sie einen Bettler sehen: ,In Deutschland muss keiner betteln oder auf der Straße leben. Der soll lieber arbeiten gehen, anstatt zu betteln.‘ Lass uns nachschauen, was Jesus dazu sagt.“ (Bibelstelle heraussuchen und lesen)

„Jesus lacht nicht aus. Jesus fällt kein Urteil. Jesus lädt ein, dem Armen in der Not zu helfen. Wir können nicht jedem Menschen helfen. Aber manche Menschen reden sich damit heraus und helfen niemandem. Was meinst du: Was sollen wir tun, wenn jemand vor dem Supermarkt sitzt und bettelt?“ (Gespräch)

 

Bibelstelle:

Matthäus 25,31–36 („Ich war nackt …“)

Matthäus 6,1–4 („Wenn du Almosen gibst …“)

      weiter

 

St. Benno Verlag